html_5 Quartiersmanagement Schiller-Kiez: Abgeschlossene Projekte
Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Bundesregierung
Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Logo Stadt Berlin
Logo Soziale StadtLogo Bezirk Neukölln
Logo Europäische Union

Seite in leichter Sprache

Sperrmüll?

Kiezdokumentation

Kizeköpfe

Download

Aktuelle Termine

Abgeschlossene Projekte

Ob Jugendclub, ein neuer Spieplatz oder Elternprojekte an den Schulen. In den vergangenen zehn Jahren konnten im Rahmen des Programms Soziale Stadt zahlreiche Projekte im Schillerkiez realisiert werden. Welche Schwerpunkte das Quartiersmanagement Schillerpromenade in den jeweiligen Jahren setzte, lässt sich gut anhand der Maßnahmen erkennen. Im Folgenden eine Liste der bereits abgeschlossenen Projekte im Schillerkiez:

  • Kiezfest Schillerpromenade

    Buntes Treiben auf der Schillerpromenade: Das Kiezfest am 18. Juni. Foto: S. Engelbrecht
    Das Kiezfest in der Schillerpromenade hat sich mittlerweile für viele zu einer festen Größe im jährlichen Terminkalender entwickelt. Eine gute Gelegenheit zum Austausch und zur Knüpfung neuer Bekanntschaften. [mehr]
  • Hausaufgaben- und Lernhilfe

    Nachilfe unter Schülern: Im Projekt „Schüler helfen Schülern“ unterstützen Jugendliche die ganz kleinen. Und beide profitieren davon. [mehr]
  • Die Elternschule

    Auch Eltern sind für die Bildung ihrer Kinder mitverantwortlich. Gelegentlich kommt es aber vor, dass Vater und Mutter ihre Aufgaben und Verpflichtungen gegenüber ihrem Nachwuchs nicht wahrnehmen können. Hier will das neue Projekt "Elternschule" ansetzen. [mehr]
  • Aktive Eltern

    Die Schulstation Atlantis - finanziert über den Bezirkshaushalt im Rahmen der Regelfinanzierung - arbeitet bereits seit 2001 erfolgreich an der Hermann-Sander-Grundschule. Damit soll eine verstärkte Teilnahme der Eltern erreicht werden. [mehr]
  • Neue Theaterbühne für die Karl-Weise-Grundschule

    Eine eigene Bühne für kleine Theater-Aufführungen, Tanzunterricht oder Musikvorführungen gehört für eine Grundschule sicherlich zu den unverzichtbaren Ausrüstungsgegenständ ... [mehr]
  • KulturTatort Schillerkiez

    Das Gebiet Schillerpromenade bietet für Kunst- und Kulturschaffende aus der ganzen Welt ausreichend Nischen. Das Netzwerk KulturTatort Schillerkiez macht darauf aufmerksam und hilft bei allen Fragen rund um die Kreativität. [mehr]
  • Kunst und Kultur auf dem Tempelhofer Feld

    Durch Mittel aus dem QF2 soll im Rahmen dieses Projekts die Konzeption einer Projektreihe mit öffentlichen künstlerischen Interventionen im Schillerkiez und auf dem Tempelhofer Feld finanziert werden. Das Konzept soll anschließend der Antragstellung beim Hauptstadtkulturfonds zur Förderung der tatsächlichen Kunstaktionen dienen. [mehr]
  • Elterncafé an der Kurt-Löwenstein-Schule

    Eltern haben naturgemäß den größten Einfluss auf ihre Kinder. Hier setzt das Elterncafé an der Kurt-Löwenstein-Schule an. [mehr]
  • Freizeitgestaltung im Kiez

    Im Schillerkiez wohnen fast 21.000 Menschen auf engem Raum. Fast ein Viertel von ihnen ist unter 18 Jahre alt und dementsprechend besteht hier ein großer Bedarf nach einer umfasse ... [mehr]
  • Spaß und Bildung an der Schule

    Die Hermann-Sander-Grundschule ist gebundene Ganztagsschule und stellt daher neben den Unterrichtseinheiten eine pädagogische Betreuung im Freizeitbereich zur Verfügung. In diesem Zusammenhang wurden unter anderem Spielgeräte und Lernmaterial angeschafft. [mehr]