html_5 Quartiersmanagement Schiller-Kiez: Infobrief Februar 2013
Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Bundesregierung
Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Logo Stadt Berlin
Logo Soziale StadtLogo Bezirk Neukölln
Logo Europäische Union

Seite in einfacher Sprache

Sperrmüll?

Kiezdokumentation

Kizeköpfe

Download

Aktuelle Termine

Infobrief Februar 2013

Der Frühling ist zwar noch lange nicht da, aber immerhin schon mal in Sicht!

Bis dahin wollen wir allen die Gelegenheit bieten, sich gedanklich auf andere Jahreszeiten vorzubereiten und machen das QM Büro ab dem 1. Februar zum Ausstellungsraum dafür. Mehr als 70 Fotos wurden für den Kalenderwettbewerb 2012 eingereicht. Das QM Team zeigt die Fotos in einer Ausstellung vom 1.2 bis zum 28.2. jeweils Montag-Donnerstag zwischen 10 und 16 Uhr.

Auch im Bereich Gewerbeerhebung haben wir Grund zum fröhlichen Ausblick auf den Frühling: Unsere beiden PraktikantInnen waren ja unermüdlich im Kiez unterwegs und haben die Erhebung nun fertig gestellt. Auf der Quartiersratssitzung am 21. Februar werden die Ergebnisse vorgestellt und auch schon eine Idee für ein Projekt dazu eingebracht. Auf diesem Wege wünschen wir unseren beiden Praktikanten auch weiterhin viel Spaß und Erfolg auf ihrem Studienweg, zum Februar haben sie ihr Praktikum im QM beendet, nehmen aber sicherlich viele interessante Eindrücke aus dem Schillerkiez mit.

Projekte

Der Quartiersrat hat sich in seiner Sitzung im Januar mit der Auswertung des letzten Jahres befasst und neue Schwerpunkte und Projektideen für 2013 gesammelt. Neben der Einrichtung eines Anlaufpunktes für ein Bürgerzentrum im Nordkiez wurde die Sauberkeit des Kiezes ausführlich diskutiert. Es wurde dazu eine Arbeitsgruppe eingerichtet die mögliche Projektideen und Ansatzmöglichkeiten für die Zusammenarbeit mit BSR und Wohnungsgesellschaften ausloten soll. Der QR möchte sich demnächst damit weiter befassen, wird sich jedoch auf der nächsten Sitzung mit einem Bericht zum weiteren Vorgehen im Projekt „Bürgerzentrum“ und der Mittelbindung für 2013 befassen. 

Das letzte Projekt das noch 2012 beschlossen wurde befindet sich nun in der Umsetzung. Die Organisation eines Lesefestes und die Einrichtung von Elternlesekursen an der Karl-Weise und Karlsgartengrundschule laufen noch bis Ende diesen Monats und finden ihren Abschluss mit einem Lesefest am 22.2. in der Karlsgartengrundschule.

News

Die fertigen Infosäulen im Kiez sollen ab Frühling auch für die Verteilung der Promenadenmischung genutzt werden und bekommen daher Zeitungshalter, die von der Schülerfirma der Carl-Legien-Schule gebaut und instandgehalten werden. Die Redaktion der Promenadenmischung sorgt dann für eine regelmäßige Bestückung der Infosäulen mit Zeitungen. Wir sind gespannt wie gut der neue Verteilweg angenommen wird.

Gute Neuigkeiten erreichen uns auch aus dem südlichen Quartier und jenseits unserer Gebietszuständigkeit: in der Silbersteinstraße hat das neue Familienzentrum eröffnet, Träger ist der Verein Vielfalt e.V., der auch den Bereich Eltern- und Familienzentrum an der Carl-Zuckmayer Schule in der Karlsgartenstraße betreut. So bestehen beste Voraussetzungen für die gebietsweite Kooperation der Einrichtungen und Angebote.

Mit besten Grüßen aus der Schillerpromenade

QM-Team