html_5 Quartiersmanagement Schiller-Kiez: Nachbarschaftliches Kiez-Picknick am Treffpunkt Wartheplatz
Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Bundesregierung
Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Logo Stadt Berlin
Logo Soziale StadtLogo Bezirk Neukölln
Logo Europäische Union

Seite in leichter Sprache

Sperrmüll?

Kiezdokumentation

Kizeköpfe

Download

Aktuelle Termine

Dienstag, 22. Oktober 2019  18:30 Uhr

Mieterberatung

Donnerstag, 24. Oktober 2019  09:30 Uhr

Mieterberatung

Dienstag, 29. Oktober 2019  18:30 Uhr

Mieterberatung

Donnerstag, 31. Oktober 2019  09:30 Uhr

Mieterberatung

Dienstag, 05. November 2019  18:30 Uhr

Mieterberatung

Donnerstag, 07. November 2019  09:30 Uhr

Mieterberatung

Dienstag, 12. November 2019  18:30 Uhr

Mieterberatung

Donnerstag, 14. November 2019  09:30 Uhr

Mieterberatung

Dienstag, 19. November 2019  18:30 Uhr

Mieterberatung

Donnerstag, 21. November 2019  09:30 Uhr

Mieterberatung

Nachbarschaftliches Kiez-Picknick am Treffpunkt Wartheplatz

Am Wartheplatz ist der Sommer angekommen. Auf dem Sportplatz wird Basketball gespielt, auf den Bänken in der Platzmitte treffen sich Nachbar*innen mit ihren spielenden Kindern, die grüne Wiese, alle Bäume und Pflanzen stehen im saftigem Grün. Am vergangenen Freitag zeigte sich der Wartheplatz von seiner schönsten Seite. Von der versteckt-verträumte Stimmung, die auf dem Platz manchmal nachmittags herrscht, ist an diesem Tag nichts zu spüren. Nachbar*innen haben sich den Wartheplatz gemeinsam mit interkular (Südkietznetzwerk) und dem Mieterbeirat Warthestraße (Stadt und Land) für ein Kiez-Picknick angeeignet.

 

Eine Wiese, ein Grill, zwei Bierbänke und mitgebrachtes Essen…

Viel mehr braucht es für ein gutes Kiez-Picknick nicht. Zum Buffet hat jeder etwas beigesteuert, die vielen Kinder beleben den Platz und helfen am Grill. Angeregt wurde die Aktion vor allem von einer Gruppe junger Frauen aus der Nachbarschaft, die den Platz mit ihren Kindern sehr häufig nutzen. Im Gespräch mit Giovanna von interkular ergab sich die Kooperation, welche direkt von Verena vom Mieterbeirat unterstützt wurde.

Neu in der Runde der Kiezakteure war an diesem Tag Viola vom Evangelischen Friedhofsverband, die sich ab sofort um die Erarbeitung des Schillaments („Neues Beteiligungsmodell im Stadtteil“) kümmert und beim Kiez-Picknick schon erste Kontakte knüpfte. Auch Dominik von interkular, der gemeinsam mit Giovanna das Projekt Südkieznetzwerk leitet, kam mit den Nachbar*innen und Agnes und Maren aus dem Team des Quartiersmanagements ins Gespräch. So wie es am Wartheplatz eigentlich immer funktioniert, stießen im Laufe des Nachmittags immer wieder Anwohner*innen dazu, die zufällig vorbeikamen. Für nachbarschaftliche Begegnungen wie diese, hätte es an diesem sommerlichen Freitag im Juni wohl keinen besseren Platz geben können.

 

 

Alina Schütze